25 Jahre wirtschaftlicher Austausch

25 Jahre wirtschaftlicher Austausch

Kaum ein Bereich spiegelt die Entwicklung der deutsch-chinesischen Beziehungen in den vergangenen 25 Jahren so gut wie die Wirtschaft. Im Jahr 2014 wurden Waren im Wert von 154 Milliarden Euro zwischen Deutschland und China gehandelt. Mit keinem anderen Land haben sich die wirtschaftlichen Beziehungen in den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten so rasant entwickelt wie mit China.

Windräder einer Windkraftanlage sind bei Bornstedt in der Nähe von Magdeburg...

Feilen an Klimaschutzzielen

Die Zeit drängt. Im Dezember soll bei der Welt-Klimakonferenz in Paris ein neues Klimaabkommen  verabschiedet werden. Sollte es zu keiner Einigung kommen, befürchten Klima-Experten, dass die globale Durchschnittstemperatur um mehr als zwei Grad ansteigen wird. Ein solcher Anstieg hätte weitaus dramatischere Folgen, als die Auswirkungen, die bisher weltweit spür- und messbar sind, so Klimaexperten.

G7

Abschluss des G7 Gipfels

Das Treffen der G7 in Schloss Elmau hat Kanzlerin Merkel als sehr konzentriert und produktiv bezeichnet. "G7 – das ist eine Verantwortungsgemeinschaft", sagte sie. Ein Ergebnis ist das klare Bekenntnis, den weltweiten Temperaturanstieg unter zwei Grad zu halten. Während der deutschen G7-Präsidentschaft sind eine Reihe von Dokumenten und Erklärungen erstellt und verabschiedet worden. Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Dokumente.

Antragsformular Schengenvisum

Visa-Erleichterungen zeigen deutliche Wirkung!

Vor neun Monaten haben die deutsche und die chinesische Regierung beschlossen, die Visaverfahren deutlich zu vereinfachen.  Deutschland hat diese Beschlüsse weitgehend umgesetzt. Dies zeigt sich in den neuesten Statistiken. Im Mai 2015 verzeichnete die deutsche Botschaft Peking über 15.000 Visaanträge. Dies entspricht einem Plus von 31,3% im Vergleich zu Mai 2014. Dieser deutliche Anstieg zeigt: die Vereinfachungen des Visaverfahrens zeigen Wirkung und unsere Dienstleistungen sind attraktiv!

Besuch Botschafter in Changsha

Botschafter Clauss besucht Changsha

Am 8. Juni besuchte Botschafter Clauß Changsha, die Hauptstadt der Provinz Hunan. Dort wurde er von Parteisekretär Xu Shousheng empfangen. Außerdem besuchte Botschafter Clauß das neu eröffnete Volkswagenwerk in Changsha sowie die Broad Unternehmensgruppe. Er traf auch weitere in der Region ansässige Unternehmer.

Ministerpräsident Dietmar Woidke zu Besuch in China

Der Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Dietmar Woidke, reiste vom 29.5.-5. 6.2015 nach China mit Stationen in Shanghai, Peking und Shijiazhuang. Er traf mit Vizeaußenminister Cheng Guoping und dem Parteisekretär Hebeis Zhou Benshun zusammen.

Achtung

Aktuelle Hinweise auf Betrugsfälle im Online-Handel

In der letzten Zeit ist es leider häufiger zu Fällen von Betrügereien in den Handelsbeziehungen mit China gekommen. Opfer sind nicht nur Opportunitätskäufer vermeintlich günstiger Waren aus China, sondern immer häufiger auch Unternehmen mit langjährigen Geschäftserfahrungen in und mit China. Wir möchten Sie hiermit auf die allgemeinen Risiken im China-Geschäft hinweisen und Sie vor den gängigsten Maschen warnen. Bevor Sie größere Investitionen beabsichtigen oder größere Zahlungen an chinesische Geschäftspartner vornehmen, sollten Sie ggf. überlegen, eine Überprüfung Ihres Geschäftspartners vorzunehmen.

Germany Trade and Invest

Germany Trade & Invest (GTAI)

Germany Trade & Invest vermarktet den Wirtschafts- und Technologiestandort Deutschland im Ausland, informiert deutsche Unternehmen über Auslandsmärkte und begleitet ausländische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland.

Aktuelle Informationen der deutschen Vertretungen in China

Sie können die aktuellen Artikel der deutschen Botschaft und Generalkonslate in der VR China jetzt noch schneller erhalten. Abonnieren Sie die RSS-Newsfeeds und die aktuellen Informationen erreichen Sie auch dann sofort, wenn Sie nicht auf dem Länderportal unterwegs sind.

Der Botschafter

Botschafter

Michael Clauss ist seit August 2013 der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in China.

Deutschlandzentrum

QR-Code für das WeChat-Konto des Deutschlandzentrums

Das Deutschland- Zentrum berichtet über aktuelle Entwicklungen in Deutschland und bietet Informationen zu Studium, Reise, Wirtschaft und Kultur an.

Konsulatsfinder

China

Deutschland unterhält in der VR China sechs Vertretungen.

Reise- und Sicherheitshinweise China

Achtung

Hier finden Sie die aktuellen Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes.

Krisenvorsorgeliste

Jeder deutsche Staatsangehörige, der - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der deutschen Auslandsvertretungen in der VR China lebt, kann in eine Krisenvorsorgeliste aufgenommen werden. 

Stellenausschreibungen

Lebenslauf

Stellenausschreibungen der Botschaft und der Generalkonsulate finden Sie

Videos aus Deutschland

(© Auswärtiges Amt)

Mein Deutschland: Schauspielerin Dayan Kodua

(© Auswärtiges Amt)

Das Humboldt-Forum im Stadtschloss Berlin

(© Auswärtiges Amt)

Deutsch-Israelischer Jugendkongress 2015: Ein Videotagebuch

(© AA)

2019 - 100 Jahre Bauhaus

(© AA)

Mein Deutschland: Die Stadtteilmutter Hanim Krimmling

(© AA)

Wissenschaft auf der Bühne: Science Slam

(© Auswärtiges Amt)

Imame und Rabbiner radeln gemeinsam auf Tandems durch Berlin

(© AA)

Die Ausbildung im höheren Auswärtigen Dienst

(© AA)

Hinter den Kulissen der Berlinale: Die Dolmetscher

(© AA)

Touristen im ehrenamtlichen Einsatz für Obdachlose

(© AA)

Dresden steht auf für Weltoffenheit und Toleranz

(© AA)

Festliche Grüße aus dem Auswärtige Amt

(© AA)

Schwibbögen: weihnachtliche Holzkunst aus dem Erzgebirge

(© Auswärtiges Amt)

Frohes Fest und guten Rutsch

(© AA)

Die Clubkultur Berlins

(© AA)

25 Jahre World Wide Web – Was erwarten die Deutschen vom Internet?

(© AA)

Deutsches Backdiplom für Ausländer

(© Auswärtiges Amt)

Reiseland Deutschland: Klettern in der Sächsischen Schweiz

(© AA)

Musliminnen im Fußballverein

(© AA)

CrossCulture: Interkultureller Dialog mit der islamischen Welt

(© AA)

Genscher und die Prager Botschaftsflüchtlinge 1989 Anmoderation: Im

(© AA)

Stolpersteine erinnern an NS-Opfer

(© AA)

Tag der offenen Tür im Auswärtigen Amt

(© AA)

“Made in Germany” - Zukunft eines Label

(© AA)

Deutsch lernen an PASCH-Schulen

(© AA)

Das WM-Wohnzimmer im Fußballstadion

(© AA)

Ein Besuch in der Şehitlik-Moschee

(© AA)

Arabischer Kochkurs

(© AA)

Die Rettung der Tempelanlage Angkor Wat

(© AA)

Gedenken an den Mauerfall vor 25 Jahren

(© AA)

Der Goldene Brief aus Myanmar

(© AA)

21. Internationales Trickfilmfestival in Stuttgart