„Austausch, Freundschaft, Zukunft“ - Deutsch-chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016

Das Deutsch-Chinesische Jahr für Schüler- und Jugendaustausch

„Austausch, Freundschaft, Zukunft“ - Deutsch-chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016

Die Regierungen von Deutschland und China haben 2016 zum Deutsch-Chinesischen Jahr des Schüler- und Jugendaustausch erklärt.

Grundsätzliche Informationen, eine Übersicht der Projekte und alle Meldungen zum Austauschjahr finden Sie auf dieser Seite.

Gruppenfoto vor dem Schloss Bellevue

Gemeinsames Konzert der Preisträger von „Jugend musiziert“ und „China Youth Music Competition“ in Peking

Während des Festkonzerts zum Deutsch-chinesischen Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016 am 23. September im Pekinger Pudu-Tempel bekamen die deutschen und chinesischen jungen Preisträger wieder eine Chance, beim gemeinsamen Spiel ihr Verständnis von Musik auszutauschen.

Spiel in Shenyang

4. deutsch-chinesisches U 16 Fußballturnier: Der Sport bringt deutsche und chinesische Schüler zusammen

Im Rahmen des Deutsch-chinesischen Jahres für Schüler- und Jugendaustausch 2016 beteiligten sich 44 junge Kicker der Kurpfalz-Auswahl und des FC Astoria Walldorf (Baden)  vom 18.-28. August am 4. deutsch-chinesischen U 16 Fußballturnier in Shenyang und Qingdao.

Feierliche Abschlusszeremonie in der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Volksrepublik China (Dezember 2015)

"Kulturmanagement in China": Qualifizierungsprogramm für Nachwuchsführungskräfte

In diesem Jahr geht KUMA, das Qualifizierungsprogramm für chinesische Nachwuchsführungskräfte „Kulturmanagement in China“, in die achte Runde. 

TU München feiert 10 Jahre Summer School an der Tsinghua Universität in Peking

Seit zehn Jahren bietet die TU München an der renommierten Tsinghua Universität in Peking eine zweiwöchige Sommerschule an. Studierende aus ganz China können bei Professoren der TU München Vorlesungsmodule aus dem Bereich Transport und Logistik der entsprechenden Masterstudiengänge anhören.

Auf nach Deutschland! 90 chinesische Jugendliche freuen sich auf Austausch mit Deutschlernenden aus aller Welt

Am 7. August flogen 90 vom Goethe-Institut geförderte PASCH-Schülerinnen und -Schüler  aus 20 verschiedenen chinesischen Städten nach Deutschland. Am Tag zuvor bereiteten sie sich in Peking gemeinsam auf ihre internationalen Sommerkurse vor.

Mädchenkantorei am Freiburger Münster

Junge Stimmen zur Völkerverständigung - Konzertreise Freiburger Mädchenkantorei in China

Als ein guter „musikalischer Botschafter“ Deutschlands präsentierte die Mädchenkantorei an diesem Abend nicht nur die klassische europäische Chormusik, sondern auch das chinesische Volkslied „The Crescent Moon Rises“- auf Chinesisch. 

Das Deutsch-Chinesische Jahr für Schüler- und Jugendaustausch

Volkswagen Group China legt Fonds zur Förderung des Deutsch-Chinesischen Jugendaustauschs auf

Mit dem Jugendaustausch-Fonds unterstützt die Volkswagen Group China das Deutsch-Chinesische Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016.Es ist beabsichtigt, Projekte zu unterstützen, die eine nachhaltige Wirkung entfalten und mit denen über die Teilnehmenden hinaus auch ein größerer Personenkreis erreicht werden kann.

Abschlussfeier

Abschlussfeier „Movies & Culture: China and Germany in my eyes“

Am 18. August 2016 fand die Abschlussfeier des deutsch-chinesischen Austauschprojekts „Movies & Culture: China and Germany in my eyes“ an der Beijing Royal School statt. Die Jugendlichen präsentierten kurze Dokumentarfilme, die unter Anleitung von erfahrenen Filmemachern und Coaches entstanden sind.

Vereinbarungszeremonie

Gipfelforum für Musikausbildung deutscher und chinesischer Jugendlicher in Qingdao

Im Rahmen des Deutsch-Chinesischen Jahres für Schüler- und Jugendaustausch 2016 wurde vom 11. bis 13. August die erste Gipfelkonferenz für Musikausbildung deutscher und chinesischer Jugendlicher im Deutsch-Chinesischen Ökopark Qingdao abgehalten.

Deutsch-Chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016

(© AA)

Ein Aufenthalt im Ausland ist für junge Menschen ein besonderer Lebensabschnitt, der prägt und einen neuen Blick auf das Leben und die Welt bietet. Und er erfordert Mut, besonders, wenn man sich einen fremden Kulturkreis aussucht. 2016 ist das Jahr des Deutsch-Chinesischen Schüler- und Jugendaustauschs, in dem es darum geht zu zeigen, dass der Mut belohnt wird und jeder dabei gewinnt.

Projektübersicht

Das Deutsch-Chinesische Jahr für Schüler- und Jugendaustausch

Hier können Sie mehr über die Projekte im Rahmen des Deutsch-Chinesischen Jahres des Schüler- und Jugendaustausches erfahren.