Bekanntmachung für Deutsche zur Wahl zum Deutschen Bundestag

Bundestagswahl 2017 Bild vergrößern (© colourbox.de)

Am 24. September 2017 findet die Wahl zum Deutschen Bundestag statt. Ob und wie Sie an dieser Wahl teilnehmen können, entnehmen Sie bitte diesen Informationen zur Bundestagswahl 2017
Wahlbekanntmachung [pdf, 252.87k]


Hinweis für Wahlteilnehmende in der VR China:

Für die Rücksendung der ausgefüllten Briefwahlunterlagen an die Wahlämter (und nur dafür) bieten Ihnen die deutschen Auslandsvertretungen in der VR China ausnahmsweise an, diese mit dem amtlichen Kurier kostenlos nach Deutschland zu transportieren.


Um eine fristgerechte Weiterleitung der Wahlbriefe an die Wahlämter sicherzustellen, müssen die Wahlbriefe spätestens eingehen bis

Botschaft Peking: 
06.09.2017
Generalkonsulat Chengdu:  
12.09.2017 (11:30 Uhr)
Generalkonsulat Kanton:
13.09.2017 (11:30 Uhr)
Generalkonsulat Shanghai:
(Abgabe in der RK-Stelle Tongren Lu)
12.09.2017 (11:30 Uhr)
Generalkonsulat Shenyang: 
30.08.2017


Die Briefwahlunterlagen können von den Auslandsvertretungen nur unter gleichzeitiger Vorlage des unterschriebenen angehängten Merkblatts ( hier Download [pdf, 48.29k] ) zur Nutzung des amtlichen Kurierweges übernommen werden.
Es wird darauf hingewiesen, dass bei jeder Mitbenutzung des amtlichen Kurierweges die Haftung des Auswärtigen Amtes für Verlust, Beschädigung oder verzögerte Zustellung der Wahlunterlagen ausgeschlossen ist. Eine Nachverfolgung ist nicht möglich.


Bitte beantragen Sie frühzeitig den Eintrag in das Wählerverzeichnis bei Ihrem zuständigen Wahlamt.

Bundestagswahl 2017

Reichstagsgebäude mit Flagge